Konfigurieren Sie unsere Produkte nach Ihren Vorstellungen: Größe, Farbe, Material ...

Schlauchfolien

Folienbild


Mono-Schlauchfolien

Unsere, auf modernsten Anlagen und aus lebensmittelechten und umweltfreundlichen Polyethylen gefertigte, Schlauchfolien liefern wir in vielen Abmessungen und Ausführungen, wie beispielsweise


Standard-Schlauch

Halbschlauch

Flachschlauch

SF-Schrumpfschlauch


Alle Schlauchfolien werden bei Bedarf mit entsprechenden Schrumpfeigenschaften (monoaxial oder biaxial gereckt) gefertigt.

Die Schlauchfolien auf Rolle ermöglichen unter anderem die individuelle Anfertigung von Hauben und Beuteln zum Verpacken, Kommissionieren und als Schutz des zu verpackenden Gutes.

Unsere Produkte werden mit Ausnahme von Müllsäcken, generell nur aus qualitativ hochwertiger 1 A Neuware gefertigt.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen die Schlauchfolien auch in der von Ihnen gewünschten Einfärbung.

Additive, wie bspw. UV-Stabilisator, Antistatikum und Gleitmittel sorgen dafür, dass die Schlauchfolien exakt auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt werden.

Schlauchfolien sind nicht nur vielseitig als Produktschutz einsetzbar, sondern dienen bei Bedarf auch als Werbefläche der verpackten Waren, mit dem vom Kunden gewünschten Druckbild.




Seitenfalten-Schrumpfschlauchfolien bieten weites Anwendungsspektrum

Durch unsere langjährigen Erfahrungen in diesem Produktsegment arbeiten wir heute mit vielen zufriedenen und treuen Kunden aus der Industrie zusammen. Die an uns selbst gestellten hohen Ansprüche hinsichtlich der Qualität und der ständige Dialog mit dem Verarbeiter bilden unser Erfolgsrezept.

SF-Schrumpfschlauchfolien aus hochwertigem Rohmaterialien, kundenspezifisch mit Additiven ausgerüstet, sowie Fertigungsmöglichkeiten von bis zu 6.000 mm Gesamtumfang garantieren ein weites Anwendungsspektrum für die Industrie.

Die mit bis zu 6 Farben bedruckbaren Folien zeichnen sich neben einer störungsfreien Verarbeitung auch optisch durch ein höchst werbewirksames Erscheinungsbild aus.




Coex-Schlauchfolien garantieren Kostensenkung

Selbstverständlich ist es uns weiter möglich, mono-extrudierte Schlauchfolien in Coex-Qualität, also mehrschichtig zu liefern.

Dieses Mehrschichtverfahren ist auf den ersten Blick etwas teurer als die Fertigung einer Monofolie. Jedoch die Stärkenreduzierung der Folie von bis zu 30 %, senkt die Kosten für die Verpackung erheblich, bei gleich bleibenden bzw. teilweise verbesserten Werten der Folie.

Durch diese Materialreduzierung werden auch die Schrumpfzeit und somit auch der damit verbundene Energieverbrauch gesenkt.

Weiter erlaubt dieses Verfahren, Folien mit unterschiedlichen Qualitäten der Außen- und Innenseite zu fertigen, wie z.B. außen rutschfest u nd innen gleitfähig.

Auch unterschiedliche Einfärbungen der beiden Seiten sind so realisierbar.




Hood-Stretch-Schlauchfolien / Dehnschlauchfolien

Durch das Stretchverfahren wird ein flexibler Schlauch gefertigt, welcher gedehnt, über die zu sichernde Ware und Palette gezogen wird und sich um diese zusammen zieht. Somit wird ein sicherer Halt zwischen Palette und Ware gewährleistet.

Die Vorteile dieser Folie liegen im reduzierten Folienverbrauch. Dieser ergibt sich aus der Dehnfähigkeit, einer optimalen Visualisierung der Ware, sowie der verringerten Energiekosten und dem Wegfall von Schrumpfprozessen bei offener Flamme.



Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

info@hemiplast.de